zweitmarkt geschlossene fonds

Der Zweitmarkt für geschlossene Fonds


Anteile an geschlossenen Fonds können gehandelt werden. Die verschiedenen Marktteilnehmer wie institutionelle Ankäufer, Initiatoren, Makler- und Handelshäuser sowie private Investoren nutzen die Möglichkeiten von Zweitmarktbeteiligungen. Über die letzten Jahre hat sich ein zunehmend transparenter und florierender Zweitmarkt entwickelt - wir sind Ihr Zugang.

Zweitmarkt Handelshaus steht Ihnen als kompetenter Partner in allen Belangen des Zweitmarktes für geschlossene Fonds zur Seite. Unsere sich stetig erweiternden Kontakte zu Käufern und Verkäufern machen es uns möglich, Anteile zu attraktiven und fairen Preisen zu handeln. Dabei steht neben der Findung eines bestmöglichen Marktpreises auch die Beratung und Wertermittlung im Vordergrund. Nur wer den tatsächlichen Wert kennt, kann den richtigen Preis erzielen.

Ob sie eine Beteiligung an einem geschlossenen Fonds über den Zweitmarkt verkaufen oder kaufen wollen: Wir bieten ihnen dafür die notwendigen Instrumente und den Zugang. Ein voll umfänglicher Service und eine zuverlässige Abwicklung sind für uns selbstverständlich.

Im Fokus des Handels auf dem Zweitmarkt stehen Immobilienfonds und Schiffsfonds. Doch auch Beteiligungen an Erneuerbaren Energien-Fonds finden zunehmend Interessenten am Zweitmarkt. Weitere Assetklassen wie Private Equity-Fonds oder Flugzeugfonds befinden sich, was den An- und Verkauf angeht, noch im Aufbau, werden aber in der Zukunft Ihre Positionen im Handel ausbauen.



© 2013 VEH AG