gamefonds

Zweitmarkt | Gamefonds verkaufen


Aufgrund der geringen Laufzeit von meist ca. fünf Jahren sind Gamefonds für den Zweitmarkt weitestgehend unattraktiv. Große Rückflüsse aus den Zielinvestments kommen schon in den ersten Jahren und eine fundierte Bewertung, welche für einen florierenden Zweitmarkt notwendig ist, ist nicht möglich. Daher bringen institutionelle Investoren keine Liquidität in den Zweitmarkt.

Einzelne Beteiligungen können aber durchaus unter privaten Anlegern einen Käufer finden. Zweitmarkt Handelshaus verfügt durch die Platzierungsaktivitäten auf dem Erstmarkt im Bereich Gamefonds über gute Kontakte zu interessierten Investoren.

Wenn Sie über den Verkauf ihres geschlossenen Gamefonds am Zweitmarkt nachdenken, rufen Sie uns gerne unter Fon (07243) 90001 an. Oder senden Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular.

Zweitmarkt Handelshaus steht Ihnen selbstverständlich auch für sämtliche andere Transaktionen im Bereich Zweitmarkt als Makler zur Verfügung. Wir haben einen exzellenten Marktzugang und bieten Ihnen eine umfassende Beratung bei dem Verkauf Ihrer Beteiligungen. Detailliertere Informationen zum Ablauf des Handels finden sie hier.


© 2013 VEH AG